Tennis-Coaching

Gewinn Tennispsychologie

  1. Sie sind mental optimal für Ihren Tennismatch eingestellt.
  2. Sie wissen genau, welches Ihre Matchziele sind und wie Sie diese erreichen.
  3. Sie haben 100%ige Gewinnermentalität.
  4. Sie können immer wiederkehrende Probleme im Wettkampf lösen, wie z. B.
    • keine deutliche Führung im Spiel, Satz oder Match ausbauen zu können,
    • gegen auf der Rangliste schlechter platzierte Gegner zu verlieren,
    • den ersten Satz klar zu dominieren und das Match aus der Hand zu geben,
    • schlechte Leistungen gegen Angstgegner,
    • Ihre Leistungen im Training nicht im Wettkampf umsetzen zu können,
    • Ihrer Favoritenrolle nicht gerecht zu werden,
    • innerlich aufzugeben, wenn Sie viele Fehler im Match machen,
    • sich bei Fehlentscheidungen, durch Wetterverhältnisse oder durch das Verhalten des Gegners aus der Ruhe bringen zu lassen.
  5. Sie nutzen die Zeit zwischen Ballwechsel optimal für sich und Ihre Konzentration.
  6. Sie ziehen Ihr Spiel während des gesamten Matchs durch.
  7. Sie spielen gelassen und haben Spaß am Tennis.
  8. Sie wissen, wie Sie sich bei Nervosität beruhigen und wie Sie sich bei zu wenig Anspannung puschen.
  9. Sie haben powervolle Werkzeuge, um Ihre Niederlagen und Erfolge so zu verarbeiten, dass Sie sie für Ihre optimale Entwicklung als Tennisspieler nutzen können.
  10. Sie wissen genau was Sie im Tennis erreichen wollen und wissen, wie Sie dies erreichen.
  11. Als Mannschaftsspieler haben Sie einen positiven Teamgeist entwickelt und kennen die Grundlagen erfolgreicher Teamarbeit.
  12. Sie sind motiviert, gemeinsame Ziele zu erreichen

 


Ablauf Sport- und Tennis-Coaching

(Sportpsychologische Begleitung)
coaching

Schritt 1.
In einem Erstgespräch lernen wir uns kennen. Dabei laden wir Sie ein, Ihre Erwartungen darzulegen, um die gemeinsamen Ziele des Coachings zu skizzieren.

Schritt 2.
Mit unserer bewährten Methode GROW definieren wir gemeinsam die Ausgangssituation und legen unsere Ziele fest. Im Konzept GROW erfassen wir dabei alle für Sie wichtigen Zielvorstellungen (Goal setting), wir konzentrieren uns auf die aktuellen Rahmenbedingungen (Reality checking), wir analysieren alle zur Verfügung stehenden Chancen und Lösungswege (Options) und generieren daraus das Erfolgskonzept für Ihre Spitzenleistung (Who-When-Where.)

Schritt 3.
Mit uns erfahren Sie, wie die Umsetzung Ihrer persönlichen Wettkampfziele möglich ist. Dabei steht im Mittelpunkt, dass Ihr Spitzenerfolg wiederholbar wird! (Transfer sichern)

Schritt 4. In einer aussagekräftigen Evaluationsstudie dokumentieren wir für Sie den Wirkungsgrad der Coaching-Maßnahme und bewerten gemeinsam die Zielerreichung



flowandgrow